Facebook Twitter E-mail
magnify
Home Anti-Aging

Anti-Aging

Keine Falten mehr bekommen, keine Glatze, keinen dicken Bauch und auch mit 50 Jahren noch die Nächte durchtanzen können – davon träumen die Menschen seit ewigen Zeiten. Und wenn das Leben gut läuft, dann kann man einfach nicht genug davon bekommen und jeder will so lange wie möglich leben. Das Jahr 2012 ist in dieser Hinsicht das Jahr, das eine neue Ära für die Menschheit einläutet, denn das Geheimnis des Alterns ist entschlüsselt und die bekannten Erscheinungen des Älterwerdens stellen kein unausweichliches Schicksal mehr dar. Wir werden nicht ewig leben, doch wir können das Altern in seiner heutigen Form stoppen und sogar umkehren. Wir können weit über 100 Jahre lang leben und dabei fit und ansehnlich bleiben und vor allen Dingen geistig auf der Höhe.

Wir müssen weder Krebs, Alzheimer, Demenz, Herzkrankheiten, Übergewicht oder Diabetes hinnehmen und letztlich daran zugrunde gehen. Wir können die Weichen in unserem Leben so stellen, dass wir sicher sein können, mit diesen Krankheiten nicht viel zu tun haben. Es ist heute möglich, die Uhr des Lebens zurückzudrehen und sich biologisch zu verjüngen – egal in welchem Alter. Es ist inzwischen allgemein bekannt, dass ein „healthy Lifestyle“ (die richtige Ernährungsweise und angemessene Bewegung und Sport) die Grundlagen für unsere Gesundheit darstellen.

Weniger bekannt – doch enorm wichtig – ist die Beachtung folgender Regeln, wenn man seine biologische Uhr zurückdrehen will:

1. Unbedingte Vermeidung von Toxinen und Schadstoffen in Kosmetik- und Pflegeprodukten oder Lebensmitteln.

2. Zuführung von allen Nährstoffen, die der menschliche Organismus braucht, um reibungslos funktionieren zu können.

3. Gezielte Einnahme jener Wirkstoffe, die effektiv in den Alterungsprozess eingreifen – ihn zunächst verlangsamen, stoppen und schließlich auch umkehren.

Lassen Sie sich beraten über zu vermeidende Giftstoffe, sichere Produkte und hochwertige Anti-Aging-Produkte, die effektiv sind, tolle Resultate erzielen und dennoch erschwinglich sind. Schreiben Sie an die E-Mail-Adresse angelika@garbaya.de oder benutzen Sie das Kontaktformular auf der Seite „Wie komme ich an TS-X?“.